aargauer-wasserbüffel im loohof

der wert eines «regionalen angebotes» liegt für den loohof vor allem in der möglichkeit zum freundschaftlichen und vertrauten umgang mit den produzenten, bauern und gärtnern. bei besuchen vor ort - hier bei den aargauer-wasserbüffel -  und in persönlichen gesprächen gilt es sich von der begeisterung für die produkte anzustecken und inspirieren zu lassen.

zusammen ist man so stets auf der suche nach dem bestmöglichen in punkto geschmack, qualität und ökologie. so entstehen ideen für die karten die gäste und den loohof immer aufs neue begeistern.

neues gesucht – neues gefunden

zusammen ist man so stets auf der suche nach dem bestmöglichen in punkto geschmack, qualität und ökologie. so entstehen ideen für die karten die gäste und den loohof immer aufs neue begeistern.so ist während des lockdowns auch die zusammenarbeit mit dem villiger’s brunnenhof entstanden. hier werden hoch über dem reusstal, versteckt zwischen den wäldern wasserbüffel gezüchtet. 2008 wurde eines der interessantesten nutztiere der erde auf den brunnenhof geholt. dies angetrieben vom der regionalen gedanken, da über 80% des in der schweiz konsumierten büffelmozzarella aus italien stammt.

aaraguer-wasserbüffel
daniel pittet
aaraguer-wasserbüffel
michael kumpusch
aargauer-wasserbüffel
josef und edith villiger-kneubühler

der aargauer-wasserbüffel

die robusten tiere fühlen sich wohl im aargau. sie sind genügsam, fressen was rund um den hof wächst und können auch gröbere kräuter und gewächse gut verwerten. mit den wundervollen, rund geschwungenen hörnern sind sie respekteinflössend. die wasserbüffel sind aber friedliche, anhängliche und „gwundrige“ mitbewohner. in der herde fühlen sie sich am wohlsten.
sie passen bestens zur philosophie, den brunnenhof im einklang mit der natur zu bewirtschaften. davon haben wir uns vor ort selber überzeugt.

die jungstiere führen ein sorgenfreies leben, bis sie im alter ab 27 monaten geschlachtet werden. das fleisch vom wasserbüffel ist mager, zart und hat einen fein nussigen geschmack. es ist dunkler als rindfleisch und schmeckt wild-aromatisch. es ist reich an eisen und protein, hat ein optimales verhältnis von omega 3 zu omega 6 fettsäuren. und natürlich trägt es die knospe bio suisse.

knospe bio suisse

bilder: zvg

öffnungszeiten

öffnungszeiten
dienstag – samstag
17:00 – ende
sonntag – montag geschlossen

für gruppen oder spezielle veranstaltungen steht der loohof die wirtschaft auch gerne ausserhalb der öffnungszeiten zur verfügung

parkplätze zur verfügung

spezielle öffnungszeiten

während folgenden ferienzeiten bleibt der loohof die wirtschaft geschlossen

24. dezember 2021 – 03. januar 2022

12. april 2022 – 16. april 2022
26. juli 2022 
– 06. august 2022
11. oktober 2022 
– 15. oktober 2022
24. dezember 2022 
– 31. dezember 2022

adresse & kontakt